Mein Name ist Christine Felder, ich wohne mitten in Solothurn. Malen war schon immer mein Hobby, schon als Kind habe ich täglich irgendwelche Bilder gemalt und Malkurse besucht. Damals malte ich vorwiegend mit Farbstiften. Die Farbverläufe sowie die vielen Farben, aus welchem man Bilder entstehen lassen kann, haben mich schon damals interessiert. Zwischen 2005 und 2013 habe ich die folgenden Malschulen besucht:

- Aquarellmalschule bei Hanspeter Fiechter in Bern
- Malschule bei Ruth & Jürg in Rüttenen (SO)
- Fachhochschule für Kunst in Bern
- Malschule Rolf Wullimann, Selzach

Heute male ich in meinem eigenen Atelier in Solothurn wenn ich beim Malen Gesellschaft will oder Tipps brauche, gehe ich ins Atelier 13 in Selzach.
Ich liebe die Zeit mit Farben, aus welcher Bilder entstehen!